Entfessle dein inneres Kind

in der wundervollen Natur in der Spechtenschmiede

Entfessle dein inneres Kind in der wundervollen Natur in der Spechtenschmiede

 

· Wann hast du das letze mal so gelacht dass dir die Tränen über die Wangen geronnen sind?

· Wann hast du das letzte Mal getanzt als wäre die Freiheit dein Eigentum?

· Wann hast du das letzte Mal einen Schmetterling betrachtet und aus neugierigen Augen und staunend die Welt betrachtet?

· Wann hast du das letzte Mal so sehr geliebt dass dir das Herz übergegangen ist?

· Wann hast du das letzte Mal einen Stein oder Wasser mit staunenden Kinderaugen betrachten können?

· Wann bist du das letzte Mal aufgestanden und hast die Welt neu entdeckt jeden Tag, wie ein Kind?

 

Das ist Lebendigkeit, das ist wahres Leben das ist Offenheit und Freiheit sowie absolute Buntheit.

 

Entfessle dein inneres Kind in der wunderbaren Natur der Spechtenschmiede und schau wie das Leben auf einmal bunt, voller Freude und Herzlichkeit wird.

 

Seminarinhalte:

– erlebe die Magie deines inneren Kindes
– spüre die Kraft der Begeisterung, Hoffnung, Freude, Liebe, Buntheit, Phantasie und unbändiger Lebendigkeit deines inneren Kindes
– erlebe wie es sich anfühlt das Kind in dir zu befreien, deine Fesseln aus Angst, Scham, Schuld, Zurückhaltung, Zweifel, Mutlosigkeit usw. zu zerreißen um das Leben zu fühlen
– erfahre wie es sich anfühlt durch die Augen deines inneren Kindes die Welt und das Leben zu betrachten
– schenke dir ein Wochenende nur für dich und dein inneres Kind

Da in der Spechtenschmiede nur begrenzt Platz besteht, bitte ich euch um baldige Anmeldung!
Termin:
Freitag, 13. bis Sonntag, 15. Juli ab 14:00 – 17:00 Uhr
 
Wo: Spechtenschmiede, Grabnerstrasse 15, 5321 Koppl bei Salzburg (bei Anmeldung kommt der Lageplan)
 
Mitbringen: erfährst du bei der Anmeldung
 
Kursgebühr: € 280,–
Übernachten und Frühstück in der Spechtenschmiede:
2x Übernachtungen und 2x Frühstück
(á € 23,–) € 46,– pro Person
2 x Übernachtung inkl. 2x Vollpension
2-gängiges Mittags und Abendessen
(á € 47,–) € 94,–

Seminarleiterinnen:
Brigitte Duft